Hallescher / Mitteldeutscher Barfußwandertag

Eröffnung des Barfußwandertages 2016 mit OB Dr. Bernd Wiegand

Das Barfußgehen hat für die menschliche Natur eine so hohe Bedeutung, dass, wenn jeder seine Wichtigkeit kennen würde, er das Barfußgehen nie vollständig einstellen würde. (Sebastian Kneipp: „Mein Testament“,  1894)

2. Hallescher und 3. Mitteldeutsche Barfußwandertag 2017

Der Barfußwandertag 2017 findet wieder auf der Peißnitz statt, am 10. September mit leicht geänderter Streckenführung. Er endet wieder mit Wassertreten in der Saale am Saalestrand, anschließend gibt es den 3. Kneipp-Aktionstag in Kooperation mit dem Fontänefest.

Nähere Informationen in Kürze hier.

 

Am 11. September 2016 fand auf der Peißnitz der

1. Hallesche und 2. Mitteldeutsche Barfußwandertag 2016

 statt. Hierzu wurden Barfußwanderer aus Halle und Umgebung sowie aus Mitteldeutschland und weiter entfernten RegioWeg zur Nordspitze3nen eingeladen und erwartet. Der Bericht steht hier.

Gelaufen wurde eine Strecke von ca. 5 km (kleine Runde: 2,5 km) um die ganze Peißnitzinsel. Start war am Peißnitzhaus, Ziel am Saalestrand mit Wassertreten nach Kneipp in der Saale. Die Teilnahme war kostenlos, eine Registrierung aus versicherungstechnischen Gründen erwünscht.

Hier der Ablauf:Saaletreten2

  • ab 10 Uhr: Registrierung der Teilnehmer
  • 11 Uhr Eröffnung des Barfußwandertages durch den Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand
  • 11.15 Uhr Praktische Einführung ins Barfußlaufen, Aktivierung der Füße
  • 12 Uhr Start der Barfußwanderung
  • ab ca. 13 Uhr: Ankunft am Saalestrand, Wassertreten nach Kneipp zur Erholung der Füße
  • Ausgabe der Teilnehmerzertifikate am Stand des Kneipp-Vereins beim Fontänefest
Wie das Kind, so wird auch der Greis noch durch das Barfußgehen in einem Garten oder auf nassen Steinen sein Schicksal erleichtern können.  (Sebastian Kneipp: „Mein Testament“,  1894)

AnschlFontäne2ießend waren die Wanderer eingeladen, sich beim Fontänefest an Musik, Kultur, Tanz und gutem Essen zu erfreuen. Nähere Informationen zum Fontänefest gibt es hier.

 

 

 

Der Barfußwandertag wird durchgeführt in Kooperation des MZ Geiststraße e. V., des Peißnitzhaus e.V. und des Kneippvereins Halle-Saalekreis e. V., unterstützt durch die Stadt Halle, das Stadtmarketing, den Stadtsportbund, die Stadtwerke die Techniker-Krankenkasse und das ambulante Rehazentrum rehaFlex.

Hier gibt es weitere Informationen einschließlich der Strecke, die wir laufen wollen:

Barfusswandertag 2016_Flyer